Seit dem Jahr 2010 unterstützt Schmidt heilpädagogisches Therapiereiten junger Menschen mit körperlicher Behinderung die dadurch viel an Lebensqualität gewinnen. Ebenso lange veranstalten wir jährlich im Dezember für die Kinder eine Nikolausfeier. Die finanzielle Unterstützung Jugendlicher, mit denen es die Natur nicht so gut gemeint hat, liegt der Unternehmerfamilie Edda M. und Wenzel und Maximilian Schmidt sehr am Herzen. Schon immer war das Pferd ein treuer Weggefährte der Menschen. Auch heuer werden die Kinder der Peter Petersen Landesschule mit einem neuen Therapiepferd Kunststücke vorführen und das während des Jahres gelernte präsentieren. Wir bedanken uns mit Kutschenfahren für die Kinder und unter dem Titel „Pferdetherapie trifft Spitzensport“ wird Ulrike Prunthaller mit einem der Spitzenpferde vom Bartlgut einige Lektionen der hohen Schule der klassischen Reitkunst vorführen. Als Höhepunkt wird der Nikolaus Geschenke an die Kinder überreichen, bevor wir die Jugendlichen mit Speis und Trank verwöhnen. 7 Jahre sind Anlass genug, mit einer Fotoserie die vergangenen Adventfeiern der letzten Jahre Revue passieren zu lassen.

 

 

 

 

REINIGUNGSLEISTUNG ANFRAGEN