Hansi Hinterseer steht auf der Riesenbühne am Stadtplatz und breitet die Arme aus. Er mag die Leute. Das merkt man. Eine noch nie dagewesene Menschenmenge in der Stadt.  Super Stimmung und gute Laune bei den mehr als 4.000 Hinterseer Anhängern beim Open Air in Ried. Da darf natürlich Schmidt nicht fehlen und mit Transparenten und Movie auf der Video Wall waren wir auch diesmal präsent. RSD, als Tochter der Schmidt Holding, sorgte mit einem Team von 40 Mitarbeitern für Sicherheit rund um die Schlager-Klangwolke von Hansi Hinterster. Gemeinsam mit dem Tiroler Echo mit „Hände zum Himmel“, „Du hast mich heut noch nicht geküsst“, „Sieben roten Rosen“ und vielem mehr heizte er den Fans so richtig ein. Zwei Stunden lang sang der einstige Blitz von Kitz und Profi-Skiweltmeister ohne Pause Hits wie „Amore mio“, „Hey Baby“ oder „Komm nach Tirol, Senorita“ aber auch Nummern aus seinem neuen Album „Bergsinfonie“ waren beim Open Air am unteren Hauptplatz in Ried zu hören.

 

REINIGUNGSLEISTUNG ANFRAGEN