Wie, wenn ich fragen darf, halten es die Österreicher mit dem Tanzen? Antworten und weitere Impressionen dieses umfangreichen Abends haben wir in der Bildstrecke der Galerie aufgearbeitet. Traditionell und wie jedes Jahr kurz vor Ferienbeginn bedankten sich Holding CEO Wenzel Schmidt und Geschäftsführer Dipl. BW Karl Dauerböck beim Fest der Nationen für die Zusammenarbeit bei den Mitarbeitern aus verschiedenen Kulturen.

Große Momente auf der Bühne gab es für 13 Mitarbeiter mit Geschenkkörben als Dank für insgesamt 170 Jahren Firmenzugehörigkeit. Zum Programm des Abends obligatorisch die Vorstellung neuer Mitarbeiter und Präsentation der Holding-Töchter. Die Mitarbeiterakademie als populärer Dauerbrenner haben zwei neue Meister erfolgreich abgeschlossen. Feiern und genießen sind ja keine Gegensätze mehr und viele haben die Magie dieses Abends entdeckt. Am Ende wissen, was wichtig ist und für alle überraschend bedankte sich das Chefsekretariat mit Blumengestecken als Give-away fürs Kommen. Das unerwartete passiert also ganz oft. Ein Event mit vielen Gesichtern.

 

REINIGUNGSLEISTUNG ANFRAGEN