Der Gedanke des Sponsorings ist fest in der Unternehmenskultur von Schmidt verankert. Als Fußballfreund und gebürtiger Ampflwanger ist es für Wenzel Schmidt selbstverständlich, auch in einer kleinen Liga tätig zu sein und Initiativen zu unterstützen, die im Interesse der Bevölkerung sind. Es gibt den Satz eines brasilianischen Philosophen: Wenn Du einen Schmetterling fangen willst, dann jage ihn nicht, sondern lege deinen Garten so an, dass er zu dir fliegt. Der Konkurrenz meist einen Schritt voraus: so hat Wenzel Schmidt sein Unternehmen zu einer führenden Holding im Oberösterreichischen Zentralraum gemacht.

Personen am Bild (v.l.n.r.):
Eva Zagler, Obfrau ÖVP Ampflwang
Gerhard Kienast, sportlicher Leiter ASKÖ Ampflwang
Herbert Winkler, Schmidt Holding
Pachinger Monika, Bürgermeisterin Ampflwang

 

REINIGUNGSLEISTUNG ANFRAGEN