Gute Taten zählen zum Markenkern von Schmidt und wer kleine Hürden überwindet, kann jungen Menschen helfen. Die Finanzierung der so wichtigen Bewegungsinitiative TBuS für Jugendliche, mit denen es die Natur nicht so gut gemeint hat, wurde vom Ministerium für das kommende Jahr eingestellt. Spontan hat sich die Unternehmerfamilie Schmidt entschlossen, die Volksschule Pram bei diesem Projekt zu unterstützen und bei der Finanzierung des zusätzlichen Betreuungspersonals mitzumachen. Bei der Scheckübergabe durften die Kinder und unsere Personalleitung Frau Christine Gül bewegende Momente erleben.

Presseartikel zum downloaden: PR Tips

 

REINIGUNGSLEISTUNG ANFRAGEN