Aus Sicht von Schmidt konnten wir als Teilnehmer beim 61. Kongress für Krankenhausmanagement im Design Center Linz einen tollen Erfolg feiern und somit den Lohn für 30 Jahre erfolgreiche Krankenhausreinigung ernten. Also viel geschafft! Der 61. Österreichischen Kongress für Krankenhausmanagement, der von 14.-16. Mai 2018 unter dem Titel „Klinik Y.0 – Mensch sein im digitalen Krankenhaus“ im Design Center Linz stattgefunden hat, ist Geschichte. Nicht so für Schmidt, für uns geht die Geschichte weiter; aktuell und präsent sind konkrete Anfragen namhafter Krankenhäuser die Schmidt als zukünftigen Partner für klinische Sauberkeit in ihren Gesundheitseinrichtungen zu Gesprächen einladen.

14 hochkarätige, international renommierte Referentinnen und Referenten haben große Eindrücke und persönliche Reflexionen in diesen 3 Tagen bei den Teilnehmern hinterlassen.

„Kommt die digitale Revolution? -> Ja, sie ist sogar schon längst Realität!“
„Wird die digitale Revolution unser Leben und unsere Gesellschaft verändern? -> Ja, sie hat es schon getan und es wird sich noch vieles mehr verändern!“
„Müssen wir uns vor den Veränderungen fürchten? -> Definitiv nein!“
„Und was müssen wir tun, damit wir mit der Veränderung klar kommen? -> Fragen wir die Jungen und reden wir mit ihnen!“

Mit diesen vier Statements können die Kernbotschaften des Kongresses charakterisiert werden, der mit mehr als 440 Teilnehmern und 35 Ausstellern als einer der am besten besuchten Krankenhausmanagement-Kongresse in der Kongressgeschichte der Bundeskonferenz für Krankenhausdirektoren gewürdigt wurde.

Wir sehen uns wieder, beim 62. Österreichischen Kongress für Krankenhausmanagement vom 13. Mai – 15. Mai 2019 im Salzburger Congress Center.

 

REINIGUNGSLEISTUNG ANFRAGEN